Analyse

Symbol AnalyseWiederholbares Analysieren mit immer gleichen Maß gehört zu den wichtigsten Grundlagen profitablen Tradings. Unsere Analysemethode orientiert sich ausschließlich am Trendaufbau unter Beachtung der Trendgesetze. Dabei sortieren wir die in sich verschachtelten Trends vom größtmöglichen Trend bis in die kleineren Trendebene hinein. Wir arbeiten dabei die möglichen Trendwirkungsweisen heraus und priorisieren Kursverläufe diverser Handelsobjekte. Somit erkennen wir handelsattraktive Marktphasen rechtzeitig, um Handelspositionen gewissenhaft planen zu können.

Grafik Trend AnalyseAnalysehonorar 48,50 €

Detaillierte Analyse eines Handelsobjekts

6 TrendgrößenInhalt der Analyse

  1. Analysesystematik
  2. Marktphasen Trend 1 bis Trend n (n = kleinst möglich bewertbarer Trend)
    ACHTUNG! Trends haben keine exakten sich wiederholende Größen, sodass die Anzahl in sich verschachtelter Trends und deren Größen variieren. Demnach ist folgende Auflistung lediglich grob und beispielhaft!
    • Trend 1 (Zyklus ca.! 0,5 bis 5 Jahre, Zyklus = Abstand Tief zu Tief auf der Zeitachse)
    • Trend 2 (Zyklus ca.! 4 bis 15 Monate)
    • Trend 3 (Zyklus ca.! 1 bis 4 Monate)
    • Trend 4 (Zyklus ca.! 1 bis 4 Wochen)
    • Trend 5 (Zyklus ca.! 1 bis 5 Tage)
    • Trend 6 (Zyklus ca! 4 bis 12 Stunden)
  3. Kurze Bewertung mit Hinweis auf mögliche Handelsattraktivitäten
    • Es werden 3 Trendgrößen als Basistrend angenommen (und beschrieben).
    • Ausgehend vom Basistrend werden alle anderen Trends ermittelt und beschrieben.
    • Handelsrichtung (Empfehlung) gemäß Basistrend
    • Ist der jeweilige Basistrend eine Bewegungswelle oder eine Korrekturwelle.
    • In welcher Marktphase ist der im Basistrend verlaufende Signaltrend.
    • Ist der Basistrend gemäß seiner Verortung ein junger, reifer oder gar alter Trend.
    • Wie hoch ist die Annahme der Wahrscheinlichkeit, dass sich der Basistrend fortsetzt.
    • Wie hoch ist die Gesamtwertigkeit der Kursverlaufssituation ausgehend vom jeweils festgelegten Basistrend.
    • ...

Form der Analyse

Wir erstellen die Analyse in LibreOffice und generieren daraus eine PDF Datei. Zu jeder Trendgröße wird ein Chartbild eingefügt, in dem die jeweiligen Marktphasen eingezeichnet sind. Die Trendebenen werden mit immer gleicher Signatur und Farbe markiert. Die Chartbilder zeigen oft mehrere ineinander verschachtelte Trendebenen, sodass du immer genau erkennen kannst, in welcher Situation der jeweilige Kursverlauf ist. Optional geben wir entsprechend dazugehörige Templates (MetaTrader 4) weiter.

Mögliche Handelsobjekte

Standardmäßig analysieren wir auf Bestellung folgende Handelsobjekte:

AUD/CAD CAD/CHF EUR/CHF GBP/AUD GBP/USD USD/CAD Dax Dow Jones
AUD/CHF CAD/JPY EUR/GBP GBP/CAD NZD/CAD USD/CHF Nasdaq Brent
AUD/JPY CHF/JPY EUR/JPY GBP/CHF NZD/CHF USD/JPY S&P 500 WTI
AUD/NZD EUR/AUD EUR/NZD GBP/JPY NZD/JPY Bund SMI Kupfer
AUD/USD EUR/CAD EUR/USD GBP/NZD NZD/USD Euro Stoxx UK100 Gold

Darüber hinaus analysieren wir weitere Handelsobjekte nur auf spezielle Anfrage. Nutze dafür das Kontaktformular.

Wichtiger Anwendungshinweis

Wir erstellen unsere Analysen sehr gründlich und gewissenhaft. Einer hohen Qualität darf sich jeder Auftraggeber gewiss sein.

Auf Grundlage unserer Analyse kann ein Anwender, je nach Wahl seines Basistrends, bis zu 3 Monate handelsattraktive Marktsituationen herausarbeiten und damit Gewinne erhandeln. Dazu müssen lediglich die eingezeichneten Trends mit dem weiterlaufenden Kursverlauf fortgeführt werden.

ABER: unsere Analysen stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzproduktes (Handelsobjekt), egal welcher Art, dar. Alle innerhalb unserer Analysen bereitgestellten Inhalte dienen lediglich der Information und dem Lernen. Sie müssen entsprechend eigenverantwortlich behandelt werden. Wir schließen hiermit jegliche Haftung, die aus eventuelle Folgen unserer Inhalte entstehen könnten, aus.

Unsere Analysen sind kein Signaldienst!

Beispielanalyse

Du möchtest wissen, wie unsere Analysen in der Praxis aussehen? Damit du nicht erst nach einer Probeanalyse fragen musst, haben wir bereits eine Beispielanalyse erstellt, und hier zur Ansicht bereitgestellt.

 

Symbol AnalyseDauerhaft wiederholbares Trading setzt dauerhaft wiederholbare Analysen voraus. Demnach ist die gründliche Marktanalyse ein wichtiger und vorbereitender Bestandteil des profitablen Trading. Wir analysieren die handelsattraktiven Marktphasen gemäß Trendtechnik unter strikter Beachtung der Trendgesetze. Das heißt: wir analysieren Handelsobjekte ausschließlich nach ihren Trendverläufen vom größten Trend bis in die kleineren Trendgrößen hinein. Dabei berücksichtigen wir die Wirkungsweisen der in sich verschachtelten Trends. Am Ende unserer Analyse steht ein klares Bild der Gesamtsituation, sodass wir die Handelsattraktivität genau bewerten und priorisieren können. Unsere ausführliche Analyse geben wir weiter ...

" data-share-imageurl="">