Trader-Intensiv-Training

Symbol Trader Intensiv TrainingMit dem Handel (Trading) dauerhaft, also ein Leben lang, Gewinne und damit dein eigenes Einkommen zu erzielen, ist erlernbar. Dein Ziel, privater und erfolgreicher Trader zu werden, wird dir jedoch nicht geschenkt. Wir versprechen dir auch keine „Zauberformel“ für den schnellen Reichtum. Dein Lernweg gleicht einer Berufsausbildung.

Und wenn du am Ziel profitabel handeln kannst, könnte Trading dein neuer Beruf werden. Bist du bereit?

 Die Lehre der TrendebenenEinstiegspreis (3 Monate) 1.497,00 € (inkl. MwSt)

ab dem 4. Monat mtl. 499,00 € (inkl. MwSt)
voraussichtlich nächster Starttermin: 18. Oktober 2017

Der Starttermin wird aus internen organisatorischen Gründen auf Freitag den 27. Oktober 2017 verschoben.

 

Aus dem Inhalt (nicht vollständig)

  1. Monat 1 bis 3Grafik der Lernweg vom Trader Intensiv Training
    • Einleitung Handel
    • Der Preis und seine Bewertung
    • Die Eckpunkte des profitablen Tradings
    • Was ist Erfolg beim Handel?
    • Die 2 Möglichkeiten des Tradings
    • Die Handelsplattform
    • Der Trend
    • Das Kurskoordinatensystem
    • Trendfolgender Handel
    • Das Kurswertesystem
    • Einführung in die Marktphasen-Bewertungs-Tabelle
    • Einführung in die Trading-Tabelle
    • Einführung in die Erstellung persönlicher Statistiken und Notizen
    • Vorbereitung Geld-, Risiko-, Positions- und Zeitmanagement
    • Praxisbezogene Analyse und Handel im Live-Chart
  2. Monat 4 bis 6
    • Vertiefung Trendaufbau
    • Trendebenen und Trendebenen-Erkennung
    • Die handelstaktische Nutzung der Trendebenen
    • Geld-, Risiko-, Positions- und Zeitmanagement
    • Ermittlung der eigenen Profitabilitätsstufe
    • Optimierung der eigenen Profitabilitätsstufe
    • Broker und Brokerwahl
    • Taktische Möglichkeiten (Setup)
    • Beginn der Erstellung des eigenen Handelsplans (Handelsstrategie)
    • viele praxisbezogene Übungen im Live-Chart
  3. Monat 7 bis 9
    • Fertigstellung des eigenen Handelsplans (Handelsstrategie)
    • Prüfung und Korrektur des eigenen Handelsplans (Handelsstrategie)
    • weiterhin viele praxisbezogene Übungen im Live-Chart
    • Abschluss des Trader-Intensiv-Trainings

Ablauf

  1. Das Trader-Intensiv-Training wird in kleinen Gruppen mit bis zu 5 Teilnehmern durchgeführt. Es hat konsultativen Charakter.
  2. Es ist eine erste Einführungssitzung nötig, während der sich alle Teilnehmer und Trainer persönlich kennenlernen. Hier werden unter anderem die Termine der Onlinesitzungen zwischen allen Beteiligten abgestimmt.
  3. Von der ersten Einführungssitzung abgesehen werden alle weiteren Sitzungen online unter Anwendung einer Webinarsoftware realisiert.
  4. Zu Beginn erhält jeder Teilnehmer einen „Neu-Trader Handelsplan“ in dem ein bereits profitabler Handelsablauf beschrieben und dargestellt ist.
  5. Der genannte „Neu-Trader Handelsplan“ ist unvollständig und wird von jedem Teilnehmer individuell mit Hilfestellung des Trainers komplettiert.
  6. Im theoretischen Teil wird umfangreich und vollständig Fachwissen vermittelt, welches ausschließlich den profitablen Handel zum Ziel hat.
  7. Die Lerninhalte bauen logisch aufeinander auf und unterliegen einer klaren Struktur.
  8. Alle Lerninhalte werden durch reale Marktbedingungen (im Live-Chart) begleitet und untermauert.
  9. Der praktische Handel beginnt theoriebegleitend sofort.
  10. Jeder Trade wird in der vorgestellten Trading-Tabelle vollständig notiert. Jeder Teilnehmer lernt die Erstellung dieser Tabelle.
  11. Jeder Teilnehmer lernt, wie er sämtliche und notwendige Hilfsmittel und Werkzeuge für sein Trading selbst erstellt und warum dies notwendig ist.
  12. Die Teilnehmer lernen praxisbezogen, wie sie unter Zuhilfenahme diverser eigener Aufzeichnungen ihre Handelsstärken und Handelsschwächen kennenlernen.
  13. Jede Onlinesitzung wird aufgezeichnet und den Teilnehmern dauerhaft in einem geschlossenen Bereich unter www.trader-24.info zur Verfügung gestellt.
  14. Den Teilnehmern werden nötige Lernunterlagen im PDF Format dauerhaft in einem geschlossenen Bereich unter www.trader-24.info zur Verfügung gestellt.
  15. Jeder Teilnehmer bekommt zusätzlich die Möglichkeit, monatlich 2 Einzel-Coaching-Stunden buchen zu können (bereits im Preis enthalten).
  16. Während des Einzel-Coachings erhält der Teilnehmer auf Wunsch die Möglichkeit Aufzeichnungen mit Hilfe der Webinarsoftware erstellen zu können.
  17. Während der gesamten Dauer des Trader-Intensiv-Trainings werden immer wieder Aufgabenkomplexe im geschlossenen Bereich unter www.trader-24.info eingebracht, die die Teilnehmer selbstständig lösen müssen.
  18. Und weiteres …

Dauer des Trader-Intensiv-Trainings

Das Trader-Intensiv-Training ist mit einem Ausbildungszeitraum von 9 Monaten geplant. Auf Grund seines umfangreichen Inhalts ist nicht ausgeschlossen, dass dieser Zeitraum verlängert werden muss. Da das Gesamtziel die Profitabilität der Teilnehmer ist, entscheidet letztendlich die jeweilige Teilnehmergruppe auf Basis ihres Lerntempos darüber, ob die Ausbildungszeit eine Verlängerung erfahren sollte. Ein wichtiger Baustein des Trader-Intensiv-Tranings ist die Festigung des Erlernten im praktischen Handel. Wir halten an der Stelle offen, ob unter Umständen mit dem Abschluss der Traderausbildung die jeweilige Gruppe personell in ein Handelsbüro übergehen kann.

Kosten und Nutzen

Der/Die disziplinierte und selbstkritische Teilnehmer/Teilnehmerin wird je nach eigener Lernfähigkeit bereits im Verlauf des Trader-Intensiv-Trainings eine Profitabilitätsstufe erreichen können. Somit generiert er bereits vor dem offiziellen Abschluss des Ausbildungsprogramms ein Einkommen. Im Durchschnitt investieren viele Trader in den ersten Jahren ihrer Lernphase hohe vier- bis sogar fünfstellige Summen. Diese Investitionen verteilen sich auf diverse Lerninhalte, wie zum Beispiel Seminare, Webinare, Fachbücher, Lehrvideos, … sowie lern- und erfahrungsbedingte Handelsverluste. Nicht wenigen fällt die Findung einer annehmbaren Gesamtrichtung, auch „roter Faden“ genannt, schwer. Dabei wird der Lernweg verlassen. Der Trader driftet nach links und rechts ab. Er verliert nicht nur wertvolles Handelskapital, sondern auch kostbare Zeit. An dieser Stelle greift das Trader-Intensiv-Training mit seinem klar definierten Ausbildungsziel der Profitabilität seiner Teilnehmer. Die nötigen Aufwendungen an Geld und Zeit sind dabei transparent und für jeden planbar.

Abschluss und Ziel

Den Abschluss bildet der individuell und praxisgeprüfte Handelspaln (Handelsstrategie) der Teilnehmer. Profitabler Online-Börsenhandel ist erlernbar. Es gilt die Komplexität dessen zu verinnerlichen. Nicht selten liest man von einer Einfachheit, die es real nicht gibt. Tradingfachwissen ist nicht das Auswendiglernen von Automatismen. Tradingfachwissen heißt, strategisch und taktisch die verschiedenen Marktphasen, unter Nutzung einer gewissen Flexibilität, gewinnbringend nutzen zu können. Dieses Ziel zu erreichen ist möglich, jedoch nicht einfach.

Leserfragen

Wir haben bereits einige Leserfragen zum Thema erhalten. Wir bedanken uns recht herzlich dafür. Somit können alle Leser die wichtigen und offenen Fragen mitverfolgen, um letztendlich selbst auf spezielle Fragen hingewiesen zu werden.

Trailer: Trader-Intensiv-Training

Symbol Trader Intensiv Training

Das eigene ortsunabhängige Einkommen durch Eigenhandel. Du bist dein eigener Chef und teilst dir deine Aufgaben gemäß deiner Vorgaben selbst ein. Was du brauchst? Stabil Strom und Internet. Außerdem die eigene Fähigkeit diszipliniert sowie selbstkritisch mit Hilfestellung des Trainers deinen eigenen Handelsplan (Handelsstrategie) zu erarbeiten. Die Erstellung deiner individuell auf dich zugeschnittenen Handelsstrategie ist der Lernweg und zu gleich dein Ziel. Denn am Ziel des Trader-Intensiv-Training steht dein dauerhaft profitables Trading.

Informiere dich im Weiteren über Inhalt und Ablauf des Trader-Intensiv-Training ...

" data-share-imageurl="">